OpenEXR

OpenEXR ist ein Grafikformat, das auf Bildern mit hohem Dynamikumfang aufbaut. Es ist ein von Industrial Light & Magic entwickelter offener Standard, der zur Speicherung der Bilddaten für jeden Farbkanal 16-Bit-Gleitkommazahlen verwendet.

OpenEXR könnte ein für die Archivierung interessantes Einzelbild-Format darstellen, weil man damit das analoge «Original» sowohl eingehend und transparent dokumentieren kann, wie auch effizient weiterverarbeiten. Die Unterstützung in FFmpeg ist leider noch nicht optimal.

OpenEXR benützt die Dateinamen-Erweiterung exr.

Bibliografie

  • Florian Kainz, Rod Bogart, Piotr Stanczyk, Peter Hillman: Technical Introduction to OpenEXR, Industrial Light & Magic, San Francisco CA 2009–02–18, updated 2013–11–05 [PDF, 881 KB]
  • Florian Kainz: OpenEXR File Layout, Industrial Light & Magic, San Francisco CA updated 2013–11–05 [PDF, 190 KB]

2018–08–11